Besuch des Tierparks Frankenhof

Sonntag, 10.September 2017

Der DVG Marl-Sickingmühle hatte bei einem Rally Obedience Turnier die Idee, einen Besuch im Tierpark Frankenhof in Reken zu organisieren.

Heute war der Tag gekommen und so machten sich 9 Hundeführer auf den Weg um Ihren Vierbeinern die Geruchswelt der Wildtiere näher zu bringen. Neben Damwild, Füchsen, Dachsen, Waschbären, Wildschweinen, Wölfen und diversen Geflügel gab es auch Kontakt zu exotischem wie Kängurus, Bisons und Emus.

Abgerundet wurde dieser Ausflug, der bei guten Wetter stattfand, mit einem Picknick für das Alle etwas beigesteuert haben. Da der Picknickplatz direkt neben dem Abenteuerspielplatz lag konnte man so manchen Junggebliebenen nicht davon abhalten die Steilrutsche, Teppichrutsche und die Seilbahn auszuprobieren! Nur unter Protest ließen diese sich dann überzeugen irgendwann doch den Heimweg anzutreten.

Alle Beteiligten waren sich einig, dass man einen so schönen Tag wiederholen müsste!

Verfasser: Stefan Markert

  

Besuch des Frankenhof

Hallo Hundefreunde,

bei einigen von uns ist die Idee entstanden gemeinsam in den Frankenstein zu fahren.

Dort dürfen Hunde mit und man kann sie an Wildgerüche heranführen. Abgerundet werden soll das ganze mit einem Grill-Event an einer der verfügbaren Grillplätze.

Möglicher Termin ist Sonntag der 10.09.2017 nach den Ferien.

Wer Interesse hat schreibt mir bitte eine Mail an: Info@salon-chaarisma.de

LG Stefan

Ehrungen JHV

Auf der Jahreshauptversammlung am Freitag, 20.Januar 2017 wurden folgende Vereinmitglieder geehrt:

v.l.: Birgit Weyrauch (Rally Obedience), Sarah Schaefer (Vereinsmeisterin Rally Obedience), Christine Heitkamp (besondere Verdienste), Jana Dirsus, Jörg Schwädas (Vereinsmeister GHS), Silvia Jordan (Trainerausbildung)

Fährtenhund KGM Vest-RE

fh-logo

Miriam Schwädas nahm an der diesjährigen Fährtenhundmeisterschaft der KG Vest-Recklinghausen mit Brummi v. alten Pütt und Amboss v. alten Pütt teil.

Sie belegte mit Amboss v. alten Pütt und 85 Pkt. den 3 Platz. Mit Brummi v. alten Pütt und 82 Pkt. den 5. Platz.

Der Verein gratuliert zu dieser tollen sportlichen Leistung recht herzlich.